Veranstaltungen

Aufgrund der aktuellen Situation wegen Corona finden bis auf weiteres begrenzt Veranstaltungen statt!

< 2021 >
Februar 22 - Februar 28
  • 22
    22.Februar.Montag

    Immunsystemgestärkt in den Frühling

    19:30 -21:00
    22/02/2021
    Brenzlestr. 34, 89520 Schnaitheim
    Brenzlestr. 34, 89520 Schnaitheim

    Die Referentin wird uns Tipps über ein gesundes Immunsystem mit verschiedenen naturheilkundlichen Mitteln und Schüssler-Salzen geben. Alle unterstützenden Maßnahmen eignen sich für Erwachsene und Kinder. Durch Übungen, die Sie an diesem Abend miterleben dürfen, bekommen Sie zusätzlich einen Einblick in die ganzheitliche Therapie, um die eigene Immunkompetenz anzuregen.

    Vortrag von:
    Gudrun Baumhakl,
    Heilpraktikerin, Ellwangen

    Mitglieder: frei
    Nichtmitglieder: 5€

    INFO:
    Es ist gewährleistet, dass die aktuellen Corona-Bedingungen eingehalten werden. Deshalb ist Vorabanmeldung entweder telefonisch oder per Email unter info@homoeopathie.heidenheim.com erforderlich. Eingangs und ausgangs besteht nach wie vor Maskenpflicht. Über die Medien und unseren Email-Service werden Sie auf dem Laufenden gehalten. Bitte achten Sie auf den jeweiligen Standort des Vortrages.

  • 23
    23.Februar.Dienstag

    Verhungern bei vollen Tellern - Videoseminar

    19:00 -20:30
    23/02/2021

    Die Videoseminare finden mit Hilfe von „Zoom“ statt. Wir bitten um Anmeldung per Email bei magrossjean@arcor.de. Der Zugangscode wird dann per Email verschickt. Man kann daran per Computer, Handy oder Telefon teilnehmen.

    Videoseminar mit:
    Margarete Großjean,
    Heilpraktikerin

     

  • 24
    24.Februar.Mittwoch

    Die Cholesterinlüge

    19:00 -20:30
    24/02/2021
    Brenzstr. 10, Königsbronn
    Brenzstr. 10, Königsbronn

    Vortrag von:
    Dr. Gerhard Gerster,
    Heilpraktiker,
    Schnaitheim

  • 25
    25.Februar.Donnerstag

    Gemeinsam fasten - leichter fasten

    19:00 -21:00
    25/02/2021

    Heilfasten nach Hildegard von Bingen ist nicht mit Hungern oder mit einer Diät zur Gewichtsreduktion gleichzusetzen – es handelt sich um den bewussten Verzicht auf belastende Nahrungsmittel für eine begrenzte Zeit. Im Gegensatz zum Fasten nach Buchinger/Lützner begleiten uns beim Heilfasten nach Hildegard von Bingen u.a. Basische Suppen sowie der Verzicht auf tierisches Eiweiß. 
    Dadurch erhält der Körper mehr Energie für gesundheitsfördernde Entschlackungs- und Selbstheilungsprozesse, was eine positive Wirkung auf den gesamten Organismus bewirkt. 

    Die Termine jeweils um 19:00 Uhr!

    Einführungsabend: Donnerstag, 25.02.2021
    Fastenbeginn nach Vollmond

    Fastentreffen:
    Montag, 01.03.2021
    Mittwoch, 03.03.2021
    Freitag, 05.03.2021
    Montag, 08.03.2021

    Gebühr für den Einführungsabend für Mitglieder frei.
    Nichtmitglieder bezahlen 10€ (bei Teilnahme am Fastenkurs wird der Betrag von 10€ angerechnet).

    Gebühren für das Fastentreffen einschließlich Begleitunterlagen:
    Mitglieder: 20€
    Nichtmitglieder: 40€

    Beratung und Anmeldung bei Elke Klöcker! Tel: 0731-9387375, Fax: 07319386650 oder kloecker@gmx.de.
    Der Fastenkurs findet online statt!!!

    Leitung:
    Elke Klöcker, Heilpraktikerin mit nahezu 40 Jahren Erfahrung in den unterschiedlichen Fastenmöglichkeiten

    Hauptversammlung des Vereins Giengen

    19:30 -21:00
    25/02/2021
    Oggenhauser Str. 34, Giengen
    Oggenhauser Str. 34, Giengen

    No additional detail for this event.

  • 26
    26.Februar.Freitag
    Keine Veranstaltungen
  • 27
    27.Februar.Samstag
    Keine Veranstaltungen
  • 28
    28.Februar.Sonntag
    Keine Veranstaltungen