Verein für Homöopathie und Lebenspflege e.V. Heidenheim

Related upcoming events

  • 30/03/2020 19:30 - 30/03/2020 21:00

    Es ist überaus interessant, wie unser Essverhalten beeinflusst wird - durch Farben, Kontraste, Umgebung, Werbung, Portionsgrößen, Gewicht des Bestecks und mehr. Was ist der Unterschied zwischen Hunger und Appetit? Die Wechselwirkungen zwischen unserem Essen und unseren Gefühlen entscheiden darüber, was wir als lecker empfinden. Wie nehmen wir Essen mit unseren Sinnen wahr und lassen sich unsere Sinne täuschen oder gar manipulieren? Dies alles sowie die Frage der Ernährungstypen werden ausführlich besprochen.

    Vortrag von:
    Dipl. oec. troph. Daniela Schweikhart,
    Forum Ernährung, 
    Landratsamt Heidenheim

    Mitglieder: frei
    Nichtmitglieder: 5€

  • 27/04/2020 19:30 - 27/04/2020 21:00

    Vom Halten und vom Fließen lassen. Gesunde und stabile Harnwege - ein Thema für Mann und Frau.

    Blasenentzündung, Reizblase und auch Nierenprobleme können schon bei jüngeren Menschen ein Thema sein und ab der Lebensmitte nehmen die Harnwegsprobleme bei Frauen und bei Männern zu. Beckenbodenschwäche und Prostatavergrößerung führen häufig zu Schwierigkeiten beim Halten und beim Fließen lassen. Die Klassische Homöopathie bietet die Möglichkeit, bei all diesen Beschwerden sanft zu helfen.

    Vortrag von:
    Barbara Michaela Riedel,
    Heilpraktikerin, Klassische Homöopathie,
    Ellwangen

    Mitglieder: frei
    Nichtmitglieder: 5€

  • 25/05/2020 19:30 - 25/05/2020 21:00

    Cholesterin ist wichtig für die Funktion der Nervenzellen, zur Produktion von Hormonen und Gallensäuren sowie für die Stabilität der Blutgefäße. Unser Körper produziert bei Bedarf das Cholesterin selbst. Wie es sich mit Cholesterin und Bluthochdruck verhält, welche Rolle das mit der Nahrung aufgenommene Cholesterin spielt und welche schwerwiegenden Schäden die millionenfach verordneten Statine zur Senkung des Bluthochdrucks anrichten können, wird in diesem Vortrag erläutert.

    Vortrag von:
    Dr. rer. nat. Gerhard Gerster,
    Heilpraktiker,
    Schnaitheim

    Mitglieder: frei
    Nichtmitglieder: 5€

  • 19/06/2020 12:30 - 19/06/2020 18:00

    Ausflug zur Staudengärtnerei Gaißmayer, Illertissen.

    Führung "Summende Gärten" mit insektenfreundlichen Pflanzen als Nahrungsquelle für Bienen, Schmetterlinge, Hummeln und andere Insekten.

    Abfahrt: 12:30 Uhr am ZOB Heidenheim
    Rückkehr: ca. 18:00 Uhr

    Gelegenheit zur Kaffeepause.

    Verbindliche Anmeldung erbitten wir bis 13.06.2020 unter Tel: 07321-951103 oder unter info@homoeopathie.heidenheim.com

    Fahrtkostenbeitrag und Führung: 15,-€

  • 08/07/2020 19:00 - 08/07/2020 21:00

    Treffpunkt: Parkplatz Freizeitbad Jurawell, Herbrechtingen.

    Die heimischen Wildkräuter sind Heilpflanzen mit zahlreichen guten Inhaltsstoffen. Wir lernen sie und deren Verwendungsmöglichkeiten kennen. 

    Exkursion mit Ulrich Trittler, Apotheker, Adler Apotheke Herbrechtingen.

  • 23/09/2020 19:30 - 23/09/2020 21:00

    Der Einsatz von Schüßler Salzen ist eine leicht anzuwendende und gut verträgliche Heilweise im Sinne von Hilfe zur Selbsthilfe. Die Salze greifen gezielt in mineralstoffbedingte Fehlregulationen unseres Körpers ein, ordnen die biochemischen Zustände im Organismus und können so eine Heilung bewirken. Anhand von bewährten Kuren werden die einzelnen Salze besprochen und Tipps zur Einnahme gegeben.

    Vortrag von:
    Anke Baß,
    Heilpraktikerin,
    Heidenheim

    Mitglieder: frei
    Nichtmitglieder: 5€

  • 17/10/2020 14:00 - 17/10/2020 17:00

    Mit banalen Infekten kann das Immunsystem leicht fertig werden. Bei einem grippalen Infekt, einem richtig "dicken" Schnupfen, Husten oder anderen erkältungsbedingten Beschwerden kann die Homöopathie das Immunsystem stützen und stärken. An diesem homöopathischen Nachmittag wird aufgezeigt, wie der alternative Weg in Theorie und Praxis aussehen kann.

    Anmeldung unter Tel: 07321-21215 oder 07321-951103 oder info@homoeopathie.heidenheim.com

    Kursnachmittag mit:
    Christine Mangold,
    Heilpraktikerin, Klassische Homöopathie,
    Hüttlingen

    Teilnehmergebühr für Nichtmitglieder eines hom. Vereins 5€.
    Eine Kooperation der Vereine Heidenheim, Schnaitheim, Königsbronn und Nattheim.

  • 23/11/2020 19:30 - 23/11/2020 21:00

    Was hat der Darm mit unserem Immunsystem zu tun? Die Darmflora setzt sich aus Milliarden für unsere Gesundheit nützlicher, essentieller Bakterien zusammen - das Mikrobiom. Was schädigt die Darmflora, was baut sie auf? Es wird auch darauf eingegangen, warum sie durch eine Therapie mit Antibiotika oft weitgehend zerstört wird und wie es mit dem Antibiotikaeinsatz und der Resistenzentwicklung in Deutschland aussieht. 

    Vortrag von:
    Claudia Pietschmann, 
    Heilpraktikerin,
    Giengen

    Mitglieder: frei
    Nichtmitglieder: 5€

Verein für Homöopathie und Lebenspflege e.V. Heidenheim