Homöopathischer Verein Ulm / Neu-Ulm

Related upcoming events

  • 30/01/2020 19:00 - 30/01/2020 21:00
    No additional details for this event.
  • 27/02/2020 19:00 - 27/02/2020 21:00

    United to Heal - Vereint zur Heilung!
    Ein Filmabend. 
    Wir zeigen an diesem Abend Mitschnitte von Interviews mit erfolgreichen Homöopathen.

  • 03/03/2020 19:00 - 03/03/2020 21:00

    Heilfasten nach Hildegard von Bingen ist nicht mit Hungern oder mit einer Diät zur Gewichtsreduktion gleichzusetzen - es handelt sich um den bewussten Verzicht auf belastende Nahrungsmittel für eine begrenzte Zeit. Im Gegensatz zum Fasten nach Buchinger/Lützner begleiten uns beim Heilfasten nach Hildegard von Bingen u.a. Basische Suppen sowie der Verzicht auf tierisches Eiweiß. 
    Dadurch erhält der Körper mehr Energie für gesundheitsfördernde Entschlackungs- und Selbstheilungsprozesse, was eine positive Wirkung auf den gesamten Organismus bewirkt. 

    Die Termine jeweils um 19:00 Uhr!

    Einführungsabend: Dienstag, 03.03.2020
    Fastenbeginn nach Vollmond

    Fastentreffen:
    Montag, 09.03.2020
    Mittwoch, 11.03.2020
    Freitag, 13.03.2020
    Dienstag, 17.03.2020

    Gebühr für den Einführungsabend für Mitglieder frei.
    Nichtmitglieder bezahlen 10€ (bei Teilnahme am Fastenkurs wird der Betrag von 10€ angerechnet).

    Gebühren für das Fastentreffen einschließlich Begleitunterlagen:
    Mitglieder: 20€
    Nichtmitglieder: 40€

    Beratung und Anmeldung bei Elke Klöcker! Tel: 0731-9387375, Fax: 07319386650 oder kloecker@gmx.de

    Leitung:
    Elke Klöcker, Heilpraktikerin mit nahezu 40 Jahren Erfahrung in den unterschiedlichen Fastenmöglichkeiten

  • 07/03/2020 09:00 - 07/03/2020 17:00
    • Einführung in die Klassische Homöopathie
    • Die Bedeutung und Behandlung der akuten Krankheit
    • Regeln der Behandlung, der Dosierung, der Potenzen
    • Behandlung verschiedener akuter Krankheiten, wie. z.B. Halsschmerzen, Husten, Ischialgien, Erkältungen, etc.

    Es kommt auf viele Einzelheiten an, auf die Sie die Homöopathie neugierig machen möchte. 
    Wir orientieren uns am Buch von Sabine Zimmermann über akute Krankheiten, welches Bestandteil der gemeinsamen Arbeit sein wird (im Preis inbegriffen).

    Seminarzeiten:
    09.00 Uhr - 10.30 Uhr
    10.30 Uhr Kaffeepause
    11.00 Uhr - 12.30 Uhr 
    12.30 Uhr Mittagspause
    13.30 Uhr - 15.00 Uhr
    15.00 Uhr Kaffeepause
    15.30 Uhr - 17.00 Uhr

    Der 2. Workshop findet am 21.03.2020 statt.
    Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Eine rechtzeitige Anmeldung ist erforderlich bei Elke Klöcker, Tel: 0731-9387375, kloecker@gmx.de, Fax: 07319386650

    Kosten für beide Termine einschließlich dem Buch von Sabine Zimmermann "Homöopathie bei akuten Krankheiten" als Arbeitsgrundlage:
    Mitglieder: 48€
    Nichtmitglieder: 58€

    Leitung:
    Sabine Zimmermann,
    Heilpraktikerin in Murrhardt

  • 21/03/2020 09:00 - 21/03/2020 17:00
    • Einführung in den Begriff der "chronischen Krankheit" aus der Sicht der Klassischen Homöopathie
    • Wie kam Hahnemann zu dieser Erkenntnis?
    • Bedeutung einer sogenannten Konstitutionsbehandlung und wie der Verlauf sich gestaltet
    • Es werden verschiedene Fallbeispiele aufgezeigt

    Für Fragen wird es jederzeit Freiräume geben.
    Der 1. Homöopathie-Workshop findet am 07.03.2020 statt!

    Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Eine rechtzeitige Anmeldung ist erforderlich bei Elke Klöcker, Tel: 0731-9387375, kloecker@gmx.de, Fax: 07319386650

    Kosten für beide Termine einschließlich dem Buch von Sabine Zimmermann "Homöopathie bei akuten Krankheiten" als Arbeitsgrundlage:
    Mitglieder: 48€
    Nichtmitglieder: 58€

    Leitung:
    Sabine Zimmermann,
    Heilpraktikerin in Murrhardt

  • 30/04/2020 19:00 - 30/04/2020 21:00

    Diagnose ADHS (Aufmerksamkeits-Defizit-Hyperaktivitäts-Störung) bzw. ADS (Aufmerksamkeitsdefizitsyndrom).

    Bei immer mehr Kindern (und auch Erwachsenen) wird die Diagnose ADHS bzw. ADS gestellt. Die schulmedizinische Therapie besteht in der Regel in der Verschreibung von Ritalin, einem Psychopharmakon. Eine klassisch-homöopathische Behandlung dagegen bietet AD(H)S-Patienten die reelle Chance, auch ohne die Einnahme von Psychopharmaka zu einem sozialverträglichen Verhalten zurückzufinden (aus diesem Grund sollte kein einziges Kind mit Psychopharmaka behandelt werden, ohne dass man es vorher mit einer homöopathischen Behandlung versucht hat!).

    In diesem Vortrag wird erläutert, welche Chancen und Möglichkeiten eine klassisch-homöopathische Behandlung einem AD(H)S-Patienten bieten kann.

    Vortrag von:
    Barbara Falb,
    Heilpraktikerin,
    Nürnberg

    Mitglieder: frei
    Nichtmitglieder: 5€

  • 17/05/2020 18:00 - 17/05/2020 19:30

    Frauengesundheit ist heute bedroht von Hormonverordnungen, vielen unnötigen Arzneigaben, Impfungen, Unterdrückungsbehandlungen und unzähligen Umweltgefahren. Die konventionelle Medizin handelt wirtschaftlich orientiert und bezogen auf die individuelle Gesunderhaltung konzeptlos. Dadurch nehmen die chronischen Leiden bei Frauen zu bis in das Desaster der Krebserkrankung.

    Die Homöopathie bietet ein Konzept aus der Erfahrungsmedizin an, wie Frau ohne die Schulmedizin gesund bleiben kann, wie langfristig chronische Krankheiten und das Krebsleiden seltener und unbedeutender werden. Dieser Weg richtet sich zwar gegen den Mainstream, ist aber für jede einzelne Frau vorteilhafter.

    Vortrag von:
    Dr. med. Friedrich Graf

    Mitglieder: frei
    Nichtmitglieder: 5€

  • 20/06/2020 Den ganzen Tag

    Jahresausflug zu WELEDA nach Schwäbisch Gmünd.

    Am Vormittag Stadtrundgang in Schwäbisch Gmünd und am Nachmittag ein Seminar bei der Firma WELEDA über Hildegard von Bingen und Rudolf Steiner.

  • 24/09/2020 19:00 - 24/09/2020 20:30

    Die akute Erkrankung und ihre homöopathische Behandlung in Theorie und Praxis mit Fallbeispielen.

    Themen:
    - Kennzeichen einer akuten Erkrankung
    - Bedeutung der Ursache (Causa)
    - Verschiedene Ursachen und dazu gehörige, wichtige Arzneimittel
    - Besondere Berücksichtigung findet die Unterscheidung zwischen einer tatsächlichen akuten Erkrankung und einer nur scheinbar akuten Erkrankung, die sich vor dem Hintergrund eines chronischen Geschehens abspielt. 

    Vortrag von:
    Rolf Hinderer
    Heilpraktiker,
    Metzingen

    Mitglieder: frei
    Nichtmitglieder: 5€

  • 24/10/2020 09:00 - 24/10/2020 17:00

    Die Homöopathie ist mehr als "Arnika bei Verletzungen" und "Belladonna bei Fieber" ...
    An dieser ganztägigen Veranstaltung werden die vielfältigen Facetten der Homöopathie beleuchtet. 

    Vier interessante Referenten aus unterschiedlichen Bereichen der Homöopathie führen durch den Tag: ein Heilpraktiker, ein Arzt und Krebsspezialist, ein Pharmazeut und eine Wissenschaftlerin. Den Teilnehmer erwarten spannende Vorträge verschiedener Experten der Homöopathie.

    Programm:
    09:00 Uhr                           Einlass und Begrüßung
    09:30 Uhr - 10:30 Uhr     Vortrag von Andreas Hundseder, Heilpraktiker aus Augsburg: 
                                                  Was ist Homöopathie? Akute und chronische Krankheiten
    10:30 Uhr - 11:00 Uhr      Fragerunde 
    11:00 Uhr - 11:30 Uhr      Kaffeepause
    11:00 Uhr - 12:00 Uhr      Vortrag von Dr. Jens Wurster aus Locarno:
                                                  Homöopathische Behandlung und Begleitung von Krebspatienten
                                                  Dr. Wurster wurde schon in frühester Jugend mit dem Thema Krebs konfrontiert
                                                  und hatte es sich zum Ziel gesetzt, Wege und Möglichkeiten zu finden, um
                                                  Krebs zu heilen. Durch erstaunliche Erfahrungen mit der Homöopathie
                                                  versuchte er sich immer mehr auf dem Gebiet der hom. Krebsbehandlung zu
                                                  spezialisieren. Er arbeitete 20 Jahre in einer hom. Klinik im Tessin und
                                                  danach in eigener Praxis in Locarno. Bei dem Vortrag werden die hom.
                                                  Behandlungsmöglichkeiten bei Krebs anhand von Fallbeispielen verdeutlicht.
    12:00 Uhr - 12:00 Uhr     Fragerunde
    12:30 Uhr - 13:30 Uhr     Mittagspause
    13:30 Uhr - 14:30 Uhr     Vortrag von Mag. Robert Münz, Pharmazeut aus Eisenstadt (Österreich): 
                                                 Was ist drin in den Globuli? Homöopathische Arzneimittelherstellung
    14:30 Uhr - 15:00 Uhr     Fragerunde
    15:00 Uhr - 15:30 Uhr     Kaffeepause
    15:30 Uhr - 16:30 Uhr     Vortrag von Dr. Susanne Schnittger, Wissenschaftlerin aus München:
                                                 Homöopathie und Wissenschaft
    16:30 Uhr - 17:00 Uhr     Fragerunde
                                                 Verabschiedung

    Mitglieder: frei
    Nichtmitglieder: 15€

  • 25/10/2020 Den ganzen Tag

    Seminar von Dr. med. Jens Wurster, Locarno.

  • 12/11/2020 19:00 - 12/11/2020 20:30

    United to Heal - Vereint zur Heilung
    Ein Filmabend!

    Wir zeigen an diesem Abend Mitschnitte von Interviews mit bedeutenden Homöopathen.

  • 17/12/2020 19:00 - 17/12/2020 20:30

    Die Natur im Winter
    Moose, Flechten, Knospen und Hölzer und ihre Verwendung in der Heilkunde.

    Unsere Vorfahren verwendeten viele Natursubstanzen, die heute ein Schattendasein fristen. Moose und Flechten sind in der Heilkunde kaum noch bekannt, obwohl die Forschung bereits, auf der Suche nach neuen Medikamenten, diese Lebewesen ins Visier genommen hat und schon einige spannende Entdeckungen gemacht hat, die frühere Verwendungen bestätigen. Auch die Heilkraft der Knospen wurde in letzter Zeit als Gemmotherapie in die Naturheilkunde wiederentdeckt. Hölzer und Rinden können bei manchen Hauterkrankungen sehr hilfreich sein. In diesem Vortrag werden viele dieser unbekannten Helfer vorgestellt. 

    Vortrag von:
    Sybille Regina Braun, 
    Dipl. Biologin

    Mitglieder: frei
    Nichtmitglieder: 5€

Homöopathischer Verein Ulm / Neu-Ulm